Gitarrenweltrekord

PARTYBLUES erspielten sich am 23.06.2007 zusammen mit 1802 Gitarristen auf dem Festivalgelände in Leinfelden-Echterdingen vor über 5000 Zuschauern diesen beeindruckenden Weltrekord und einen Eintrag im „Guinness Buch Der Rekorde 2009“. Dokumentiert wurde das Megakonzert von einem einzigartigen Medienaufkommen mit ca. 1892 TV-Sendungen weltweit und unzähligen Beiträgen in Radio und Print.

Nach gescheiterten Rekordversuchen in Indien Polen und Australien, erspielten sich 2009 zuletzt in Polen 6346 Gitarristen gemeinsam mit „Smoke On The Water“ einen neuen Guinness Gitarrenweltrekord.

Seit 2014 findet im Rahmen des Guitars United Festival einmal jährlich der Indoor-Gitarrenweltrekord statt. Mit dabei waren bisher u.a. Hundred Seventy Split (feat. Woodstrock Legende Leo Lyons, ex Ten Years After), Blug Plays Hendrix, Little Miss Angus sowie die Gitarrenvirtuosen Wim Roelants und Jimmy Gee. Weitere Infos gibt’s unter www.gitarrenweltrekord.de.

GWR 2007