FAQ

Generelle Antworten für private Veranstalter:

Wie lange spielt ihr?
Bei der Dauer unseres Auftritts richten wir uns prinzipiell nach Ihren Wünschen. Häufig werden wir beispielsweise im Zeitraum von 19.00 Uhr bis 1.00 Uhr gebucht und vereinbaren im Vorfeld feste Stundensätze für eine eventuelle Verlängerung. Bitte beachten Sie, dass es sich bei der gebuchten Zeit um Präsenz- und nicht um reine Spielzeit handelt.

Was braucht ihr?
Spielfläche: Idealerweise benötigen wir eine Fläche von 4m Breite und 3m Tiefe. Bitte klären Sie, wenn möglich, mit der Location im Vorfeld, ob es möglich ist, eine Band mit fünf Personen und Equipment zu platzieren. Denken Sie außerdem an eine geeignete Tanzfläche für Ihre Gäste!
Audio-Equipment: Selbstverständlich bringen wir unser Audio-Equipment selbst mit. Da wir häufig auf Hochzeiten, Firmenfesten und ähnlichen Feiern spielen, ist alles sorgfältig abgestimmt und natürlich im Preis inbegriffen.
Strom: Idealerweise benötigen wir in der Nähe der Bühne zwei getrennte 220-Volt-Stromkreise.
Licht: Eine Lichtanlage ist im Preis inbegriffen.
Mahlzeiten: Gewöhnlich isst die Band beim Buffet bzw. dem Menü mit.

Wie viel Zeit benötigt ihr für den Aufbau?
In der Regel treffen wir ca. 1,5 Stunden vor dem Beginn der vereinbaren Präsenzzeit ein. Voraussetzung ist der problemlose Zugang zu Location und Spielfläche (z.B. kein Verstellen der Wege durch den Veranstalter). In der Auf- und Abbauphase sollte es zudem möglich sein, unsere Band-PKWs direkt vor dem Veranstaltungsort zu parken.

 

Spezielle Antworten für Hochzeitspaare:

Was, wenn unsere Gäste Beiträge planen?
Gerne stimmen wir den Ablauf des Abends mit dem Ansprechpartner für das Programm ab (z.B. Trauzeugen). So können wir unsere Spielzeit dramaturgisch planen, die Pausen entsprechend platzieren und „Leerlaufphasen“ vermeiden. Für Reden oder Beiträge mit Musikuntermalung können Sie selbstverständlich unser Equipment (Mikrofon, CD-Spieler …) nutzen.

Hilfe, Hochzeitswalzer! Begleitet ihr uns?
Viele Hochzeitspaare eröffnen mit dem Hochzeitswalzer die erste Tanzrunde. Machen Sie sich keine Sorgen: Egal, ob Sie langsamen oder schnellen Walzer, Stehblues oder Rock‘n‘Roll tanzen, wir begleiten Sie dabei verlässlich. Nennen Sie uns einfach im Vorfeld Ihren Wunschsong.

Was ist mit unserer Party, wenn ihr aufhört zu spielen?
Wir gestalten unseren Auftritt so, dass für Ihre Gäste immer ein runder Abschluss entsteht. Viele Hochzeitspaare greifen nach dem Ausklang der Livemusik auf einen CD-Player oder ein Notebook mit MP3-Songs und eine kleinere Musikanlage zurück.